Das Klostergut Paradies im Jahre 2004

Der Thurgauer Heimatschutz verleiht den mit 5000 Franken dotierten Thurgauer Heimatschutzpreis an GF mit ihren Stiftungen Paradies und Eisenbibliothek. Damit werden die grossen Verdienste um die Renovation und Erhaltung der Bausubstanz und die kulturelle Nutzung des ehemaligen Klarissenklosters Paradies gewürdigt. Es ist das erste Mal, dass diese Auszeichnung einem Industrieunternehmen verliehen wird.

Das Klostergut Paradies und die Eisenbibliothek erhielten den Heimatschutzpreis